ETU Duathlon EM in Horst

Open ETU European Championships / Powerman Holland Duathlon Horst aan de Maas 13-04-2014

DOPPELERFOLG in der ELITE-Klasse durch Jenny SCHULZ und Franzi SCHEFFLER

Alle Ergebnisse 2014

ETU Europameisterin Jenny Schulz

Die Europameister 21014 2. Sabrina Monmarteau, 1. Jenny Schulz, 3. Susanne Svendsen

Nachdem im September 2013 bei der ITU POWERMAN Langdistanz-WM in Zofingen Julia Viellehner mit den 2. Platz und Michael Wetzel mit BRONCE geglänzt hatten, wurde dieses klasse Ergebniss durch Jenny und Franziska mit zwei EM-Titeln in der ELITE nochmals getoppt – Nochmals Allerherzlichste GRATULATION !! Mit Katrin Esefeld auf Rang fünf und Lina-Kristin Schink auf Platz acht (jeweils Lang-Distanz) feierten die DTU-Damen zudem ein tolles Mannschaftsresultat. Daniel Rockoff vertrat die deutschen Herren und wurde ebenfalls über die lange Distanz 22. Bei idealen Wettkampfbedingungen natürlich auch mit hollandtypischen Wind aber ansonsten trockenem und teilweise sonnigem Wetter mit etwa 15 Grad am Mittag. Alle ERGEBNISSE auch die hervorragenden Ergebnisse unserer AMATEURSPORTLER auf der Weseite vom POWERMAN Holland – hier der Bericht (Kubanek/Braun) auf der DTU-Seite.

Team Germany 2014

ETU Duathlon 2014 Duathlon Team 2014

nach oben

Deutsches DTU Amateur-Nationalteam mit 12 EM-Titeln und insgesamt 25 Medaillen

Der Start in die internationale Duathlon-Saison im holländischen Horst an der Maas verlief für die DTU-Altersklassen-Nationalmannschaft schon fast traditionell erfolgreich. Bei windigen, aber ansonsten idealen Wettkampfbedingungen konnten am vergangenen Sonntag vor allem die deutschen Starter auf der Sprint-Distanz überzeugen und gewannen neun von insgesamt 26 möglichen Titeln. Dazu kamen weitere fünf Silber- und drei Bronzemedaillen.Trotz der Dominanz der heimischen Niederländer konnten die deutschen Athleten auch auf der Lang- Distanz bemerkenswerte Erfolge erzielen. Hier reichte es für vier DTU-Athleten zum Sieg in Ihrer jeweiligen Altersklasse, zwei Mal konnte das National-Team über Silber und drei mal über Bronze jubeln.
Der DTU Duathlonbeauftragte Norbert Braun betreute gemeinsam mit Reinhold Humbold die circa 60-köpfige DTU-Altersklassen-Nationalmannschaft an Duathleten vor Ort und freute sich über den anhaltenden Auftrieb, den die Sportart Duathlon national und international erfährt. Neben seiner Funktion als Ansprechpartner bot Norbert Braun auch wieder die Möglichkeit zum gemeinsamen Lauftraining inklusive Streckenbegehung. Dieses Angebot wurde von den Athleten auch dieses Jahr wieder gut angenommen. Alle Medaillengewinner auch im Bericht (Kubanek/Braun) auf der DTU-Seite.

nach oben

Das Neue DUATHLON Radtrikot wird nochmals aufgelegt – exclusives DESIGN mit hohem Erkennungswert
weil es auch aktuell und erneut Anfragen gibt, wird es für das Duathlon-RADTRIKOT im National-Design nochmals eine Bestellung geben. Das Trikot hat einen eigenen Frauen- und Männerschnitt und einen durchgehenden FRONT-RV. Seit Jahren kam immer wieder der Wunsch auf, etwas Eigenes und ganz Besonderes zu machen bzw zu realisieren. Vor Allem das unverwechselbare und einmalige Design, gute Qualität und Funktionalität stand im Vordergrund. Leider kann die nächste BESTELLUNG erst auf den Weg gebracht werden, wenn die Mindestbestellmenge erreicht ist. Hier nochmals direkt die Vorder- und Rückansicht des schönen DUATHLON Radtrikots.

Duathlon Trikot Rücken

NB produathlon.de German Duathlon Trikot Rücken

Duathlon Trikot Brust

NB produathlon.de Duathlon Trikot Brust

Beitrag: Norbert Braun

nach oben

21.04.2014